Fair. Seriös. Professionell.

Finanz Informatik

IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe

Die Finanz Informatik (FI) mit Sitz in Frankfurt am Main ist der IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe und einer der größten Banken-IT-Dienstleister in Europa. Zu ihren Kunden gehören 426 Sparkassen, 8 Landesbanken und die DekaBank, 10 Landesbausparkassen sowie weitere Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und der Finanzbranche.


Das Angebot der Finanz Informatik umfasst das gesamte IT-Spektrum – von der Ent-wicklung und Bereitstellung von IT-Anwendungen, Netzwerken und technischer Infra-struktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Mit der leistungsfähigen Gesamtbanklösung OSPlus stellt das Unternehmen heute das führende IT-System für den deutschen Bankenmarkt. Tochterunternehmen und Beteili-gungen wie die Finanz Informatik Technologie Service, die Finanz Informatik Solutions Plus, die Star Finanz und die inasys ergänzen das IT-Portfolio. 

Die Finanz Informatik übernimmt den Service für 126,9 Millionen Konten; auf den Sys-temen werden über 89,7 Milliarden technischer Transaktionen durchgeführt. Das Un-ternehmen beschäftigt 5.077 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Umsatzerlöse betra-gen rund 1,5 Milliarden Euro. 

Gegenstand unserer Kooperation ist die Bereitstellung von erforderlichen Schnittstellen für die Datenübertragung im Rahmen der Übernahme von Kunden-, Forderungs- und Sicherheitsdaten aus dem IT-System OSPlus der Finanz Informatik sowie die Übermittlung von Umsätzen und Zinsen sowie Zahlungsmeldungen in dieses IT-System.

Weiterführende Links

Finanz Informatik